Politik

Interview Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer spricht von einer Ausnahmesituation beim Konflikt von CDU und CSU

„Ich hoffe, dass jeder seine Lehren zieht“

Archivartikel

Berlin.Auch Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU-Generalsekretärin und enge Vertraute von Kanzlerin Angela Merkel, hat sich die vergangenen Tage und Nächte mit den Krisengesprächen um Horst Seehofers „Masterplan Migration“ um die Ohren schlagen müssen.

Frau Kramp-Karrenbauer, der Asylstreit von CDU und CSU hat das ganze Land lange beschäftigt. Warum nicht gleich so?

Annegret

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2604 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema