Politik

Interview mit Michael Meister CDU-Politiker setzt beim Streit um den Staatsanleihen-Ankauf auf den Einsatz des Bundesbankchefs

"Ich hoffe, dass sich Weidmann durchsetzt"

Archivartikel

Mannheim.CDU-Finanzexperte Michael Meister warnt vor einem generellen Einstieg der Europäischen Zentralbank (EZB) in den Ankauf von Staatsanleihen.

Herr Meister, Bundesbankpräsident Jens Weidmann hat angeblich schon über seinen eigenen Rücktritt nachgedacht. Können Sie das nachvollziehen?

Michael Meister: Ich weiß nicht, was an diesen Gerüchten dran ist. Ich finde es allerdings gut, wenn

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4135 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema