Politik

USA Bundesgericht entschärft Arizonas umstrittenes Einwanderungsgesetz / Obamas Eilantrag erfolgreich

Illegale dürfen wieder hoffen

Archivartikel

Washington.Das heftig umstrittene Einwanderungsgesetz im US-Staat Arizona darf vorerst nur in entschärfter Form in Kraft treten. Geplante Polizeikontrollen, bei denen jeder Mensch seinen Aufenthaltsstatus nachweisen sollte, sofern ein begründeter Verdacht auf illegalen Aufenthalt in den USA vorliegt, wurden zunächst ausgesetzt.

Einem entsprechenden Eilantrag der US-Regierung gab ein Bundesgericht

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2871 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00