Politik

„In Regierung untragbar“

Archivartikel

Wolfgang Kubicki, FDP-Vize zum Streit über Präsident Maaßen

Herr Kubicki, es gibt die Forderung, Verfassungsschutzpräsident Maaßen zu entlassen. Schließen Sie sich an?

Wolfgang Kubicki: Das halte ich für vorschnell. Maaßen muss jetzt im Innenausschuss und im Parlamentarischen Kontrollgremium des Bundestages darlegen, wie er zu seiner Einschätzung gekommen ist. Gelingt ihm das nicht überzeugend, ist er nicht mehr

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1723 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00