Politik

Ince schmeißt Reporter raus

Archivartikel

Der in der Türkei unterlegene Präsidentschaftskandidat Muharrem Ince hat den Staatssender TRT aus seiner Pressekonferenz geworfen. Ince fragte gestern in Ankara vor seiner Erklärung in der Zentrale der größten Oppositionspartei, der linksliberalen CHP, ob auch ein TRT-Journalist anwesend sei. Als dieser sich meldete, bat Ince den Journalisten, den Raum zu verlassen. Der Staatssender habe seine

...

Sie sehen 59% der insgesamt 686 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema