Politik

Annexionspläne Proteste im Gazastreifen

Israel wartet noch ab

Archivartikel

Jerusalem.Im Konflikt um mögliche Annexionen von Teilen des besetzten Westjordanlands zeichnet sich eine Aufschiebung der umstrittenen Pläne der israelischen Regierung ab. „Die Ausweitung der Souveränität wird im Juli passieren, aber nicht vor einer Erklärung des US-Präsidenten (Donald) Trump“, sagte Israels Minister für regionale Zusammenarbeit, Ofir Akunis, am Mittwoch dem Armeesender. „Von mir aus

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1164 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema