Politik

Gedenken Helmut Kohl wäre 90 Jahre alt geworden / Feier abgesagt / Am Grab in Speyer sollen Kränze niedergelegt werden

Jahrestag im Zeichen von Corona

Archivartikel

Ludwigshafen.Eine Gedenkfeier für Europas Ehrenbürger Helmut Kohl: Das wäre wohl auch ein politisches Statement für eine schwächelnde EU gewesen. Im Herzen seiner Geburtsstadt Ludwigshafen, am Platz der Deutschen Einheit, wollte die CDU an diesem Freitag den 2017 gestorbenen Kohl ehren. Der frühere Bundeskanzler hätte an diesem Tag seinen 90. Geburtstag gefeiert.

Doch die Corona-Krise macht die

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4039 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema