Politik

Frankreich Nach der Parlamentswahl bildet Macron in den nächsten Tagen seine neue Regierung

Jetzt geht die Arbeit richtig los

Archivartikel

Paris.Den Wahlabend am Sonntag hat Emmanuel Macron im Élysée-Palast verbracht, umgeben von einigen Beratern. Beim Blick auf die Resultate, sagt einer von ihnen, stellte der französische Präsident "kein Triumph-Gehabe" zur Schau, sondern "Entschlossenheit, mit der Arbeit anzufangen angesichts eines gut gefüllten parlamentarischen Kalenders". Mit 308 von insgesamt 577 Sitzen in der Nationalversammlung

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2731 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00