Politik

Brexit Verträge zwischen Brüssel und London müssen bis September ausgehandelt sein, um rechtzeitig verabschiedet werden zu können

Jetzt geht es ums Geld

Archivartikel

Brüssel.Die Tonlage wird deutlich rauer. Als Michel Barnier, Chefunterhändler der Europäischen Union (EU), der die nun beginnenden Verhandlungen Brüssels mit dem Vereinigten Königreich über die künftigen Beziehungen von europäischer Seite leiten wird, am Montag die Eckpunkte der 27er-Union vorstellte, war kein Platz mehr für Freundlichkeiten. „Wir wollen eine ambitionierte Partnerschaft“, sagte der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3478 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema