Politik

Türkei EU zweifelt an seriösen Beitrittsabsichten

Juncker greift Erdogan an

Archivartikel

Brüssel.Kommissionschef Jean-Claude Juncker stellt den Willen der türkischen Regierung zu einem EU-Beitritt in Frage. "Will die Türkei EU-Mitglied werden oder nicht? Es wäre gut, wenn unsere türkischen Partner sich darüber Gedanken machten", sagte Juncker in einem Interview. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer erklärte, man werde sich nicht erpressen lassen. Juncker sagte: "Die Machenschaften von

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1146 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00