Politik

Taliban

Jung fordert Gewaltverzicht

Archivartikel

Kabul. Verhandlungen mit Taliban in Afghanistan sollte es nach den Worten von Verteidigungsminister Franz Josef Jung nur mit zweifelsfrei gewaltlosen Gruppen geben. "Ich halte es für zwingend notwendig, dass es sich um Gruppierungen handelt, die sich eindeutig von Gewalt distanzieren", sagte Jung gestern auf seiner Reise nach Afghanistan. Er reagierte damit auf die Äußerungen von US-Präsident

...
Sie sehen 60% der insgesamt 667 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00