Politik

Karfreitag auf Kuba nun Feiertag

Archivartikel

Das kommunistische Kuba will ab sofort den Karfreitag alljährlich als religiösen Feiertag begehen, wie aus der Parteizeitung "Granma" hervorgeht. Das Land hatte bereits 2012 den Karfreitag auf Bitten von Papst Benedikt XVI. ausnahmsweise zum freien Tag erklärt. Kubas Katholiken begingen damals den Feiertag zum ersten Mal seit Einführung des Kommunismus vor über 50 Jahren. Joseph Ratzinger

...

Sie sehen 56% der insgesamt 717 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00