Politik

Wissenschaft Mit einer gemeinsamen Erklärung reagieren EU-Minister auf vermehrte Anfeindungen gegenüber Erkenntnissen von ausgewiesenen Fachleuten

Karliczek will Forscher vor Angriffen schützen

Archivartikel

Berlin.Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) warnt vor einer Gefährdung der Wissenschaftsfreiheit auch in Europa und will Wissenschaftlern bei einer Konferenz mit ihren europäischen Kollegen am Dienstag mit einer Bonner Erklärung zur Forschungsfreiheit den Rücken stärken. „Forscherinnen und Forscher werden zum Teil auf das Übelste beschimpft, denunziert und bedroht“, sagte Karliczek. „Mit

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2787 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema