Politik

Katholische Bischöfe bitten im Vatikan um Verzeihung

Archivartikel

Rom.Führende Vertreter der katholischen Kirche haben am zweiten Tag des Anti-Missbrauchsgipfels im Vatikan dazu aufgerufen, gemeinsam Verantwortung zu übernehmen und Reue zu zeigen. Kein Bischof dürfe annehmen, dass ihn sexueller Missbrauch von Minderjährigen durch Geistliche nichts angehe oder in „seinem Teil der Welt“ nicht stattfinde, sagte der indische Kardinal und Erzbischof von Mumbai,

...

Sie sehen 51% der insgesamt 782 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00