Politik

Kehrtwende

Archivartikel

Joachim Rüeck über die Deckelung der LBBW-Vorstandsgehälter

Noch am Mittwoch verdammte die FDP die Forderung, die LBBW-Vorstandsgehälter zu deckeln, als "typischen Neidkomplex der SPD". Der CDU-Finanzstaatssekretär schalt das Ansinnen als "primitiv". Keine 24 Stunden später stimmten alle baden-württembergischen Landtagsfraktionen für den Deckel. Der Druck kam von den Sozialdemokraten in einem anderen Parlament - dem Stuttgarter Rathaus. Deren Stimmen

...
Sie sehen 37% der insgesamt 1082 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00