Politik

Türkei Zum Jahrestag kündigt Recep Tayyip Erdogan den Putschisten gnadenloses Vorgehen an - sie "werden keine Ruhe finden"

Kein einziges versöhnliches Wort

Archivartikel

Ankara.An Schlaf war in dieser Nacht für den türkischen Präsidenten nicht zu denken. Gleich drei Ansprachen zum Volk hielt Recep Tayyip Erdogan zwischen Abenddämmerung und Morgengrauen, eine in der Wirtschaftsmetropole Istanbul, zwei in der Hauptstadt Ankara. Inhaltlich war vieles davon bereits bekannt. Bemerkenswert war der Ton. Auch wenn Erdogan zuletzt heiser wurde, war jede einzelne der

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2678 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema