Politik

Fall Amri Sonderermittler Bruno Jost nennt im Abschlussbericht über den Weihnachtsmarkt-Anschlag haarsträubende Pannen

Keiner bekam den Hintern hoch

Archivartikel

Berlin."Man hätte etwas flexibler sein und den Hintern heben müssen", sagte der sonst so korrekte ehemalige Bundesanwalt Bruno Jost. Der 68-Jährige, vom Berliner Senat als Sonderermittler eingesetzt, stellte gestern seinen Abschlussbericht über die Pannen der Hauptstadt-Behörden im Fall des Weihnachtsmarkt-Anschlages vom 19. Dezember 2016 vor.

Das Papier vervollständigt das Bild von teilweise

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3286 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema