Politik

Auto: Niederlande planen radikale Reform

Kilometer-Steuer erhitzt die Gemüter

Archivartikel

Thomas Burmeister

Amsterdam. Eigentlich sind Holländer schwer aus der Ruhe zu bringen. Doch wenn es ums Auto geht, reagieren im Königreich hinter den Nordsee-Deichen selbst gemütliche Wohnmobil-Fahrer ähnlich emotional wie die deutschen Nachbarn. "Alles Betrüger!", schimpft ein Autobesitzer im Internet-Forum der Zeitung "De Telegraaf" über seine Regierung in Den Haag.

Grund der

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1978 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00