Politik

Religion Kardinal Marx verspricht Diskussion über Zölibat / Bischöfe wollen Verantwortliche in den Gemeinden identifizieren

Kirche sucht Wege aus Missbrauchsaffäre

Archivartikel

Fulda.Der Missbrauchsskandal hat die katholische Kirche in Deutschland heftig erschüttert – doch mit wegweisenden Reformen tun sich die Bischöfe schwer. Die Deutsche Bischofskonferenz sagte gestern lediglich zu, die besonders umstrittene Verpflichtung der Priester zur Ehelosigkeit (Zölibat) und die katholische Sexualmoral „unter Beteiligung von Fachleuten verschiedener Disziplinen“ nun in einem

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2490 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00