Politik

Arbeitswelt Arbeitswelt: Immer wieder landen vor Gericht Fälle, weil Bewerber das Mindestmaß nicht erfüllen

Kleiner als die Polizei erlaubt

Archivartikel

Mannheim.15 Millimeter sind eigentlich ein Klacks. Trotzdem entscheiden sie manchmal über die Zukunft. Diese Erfahrung machte eine Polizeibewerberin in Nordrhein-Westfalen. Die 22-Jährige wurde abgelehnt, weil sie zu klein ist. 1,5 Zentimeter fehlten der 161,5 Zentimeter großen Frau zum weiblichen Mindestmaß in ihrem Bundesland.
Das Verwaltungsgericht Düsseldorf urteilte im August: Die

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4366 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema