Politik

Umwelt

Klima hat für EU oberste Priorität

Archivartikel

Berlin/Brüssel.Die EU-Umweltminister haben sich darauf geeinigt, die umwelt- und klimapolitischen Ziele im Jahr 2020 als oberste Priorität zu behandeln. „Wir sind uns alle einig, dass die Klima- und Umweltkrise nicht an Relevanz verloren hat“, sagte Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) am Dienstag zum Abschluss eines informellen zweitägigen Treffens der EU-Umweltminister in Berlin. Direkt bei der ersten Videokonferenz zum Auftakt der deutschen Ratspräsidentschaft habe man sich mit dem Thema „Green Recovery“ beschäftigt. Die Umweltministerin sagte, während der deutschen Ratspräsidentschaft solle zudem das Klimaziel der EU angehoben werden. dpa

Zum Thema