Politik

Umfrage Deutsche zweifeln an US-Demokratie

Klima verliert an Bedeutung

Archivartikel

Berlin.Die Deutschen haben einer Umfrage zufolge im Zuge der Präsidentenwahl an Vertrauen in die US-Demokratie verloren. Gut die Hälfte (53 Prozent) der Befragten gab in einer am Montag veröffentlichten Studie der Körber-Stiftung an, ihr Vertrauen sei eher geschwächt worden. Vier von fünf Befragten (78 Prozent) gehen nach dem Wahlsieg Joe Bidens von einer Normalisierung der transatlantischen

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1182 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema