Politik

Wetter Meteorologen stellen Zunahme von extremen Temperaturen fest

Klimawandel – oder einfach nur Hochsommer?

Archivartikel

Deutschland ächzt derzeit unter einer Hitzewelle. Das einst seltene Phänomen gehört inzwischen fast schon zur Normalität. 

Sommer

„Ein einzelner heißer Sommer macht noch keinen Klimawandel“, sagt Klimaexperte Florian Imbery vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach. „Die Häufung in den letzten Jahren aber lässt sich nur mit dem Klimawandel erklären.“ In der Tat haben heiße

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6410 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema