Politik

Migration Noch ist fraglich, ob die von der Bundesregierung gefundene Lösung den Konflikt dauerhaft befrieden kann

Kompromiss mit Tücken

Archivartikel

Berlin.Olaf Scholz hofft, dass das „Sommertheater“ nun vorbei ist. Doch der SPD-Vizekanzler weiß, dass es wohl nur ein vorläufiges Ende ist. Nach dem erbitterten Konflikt zwischen CDU und CSU mit dem Fast-Rücktritt von CSU-Chef und Innenminister Horst Seehofer will die große Koalition die Asylpolitik neu ordnen – die SPD konnte noch einige eigene Punkte durchsetzen. Doch was ist die Einigung

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4960 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema