Politik

Dänemark: Streit über Bekleidung von Soldatinnen

Kopftuch als Risiko

Archivartikel

Kopenhagen. Dänemarks Verteidigungsminister Søren Gade hält Soldatinnen mit Kopftuch für ein Sicherheitsrisiko. Wie die Zeitung "Politiken" gestern berichtete, erklärte der Minister nach einer parlamentarischen Anfrage der Opposition: "Es ist nicht vereinbar, mit einer militärischen Uniform ein Kopftuch zu tragen." Das gelte auch für die halbmilitärische "Heimwehr", die dem

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1102 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00