Politik

Infektionen Hessen und Rheinland-Pfalz entscheiden im Einzelfall / Plenarsitzungen des baden-württembergischen Landtags finden statt

Länder empfehlen Absage von Veranstaltungen

Archivartikel

Stuttgart/Mainz/Wiesbaden.Baden-Württembergs Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) unterstützt die Empfehlung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Spahn hatte am Sonntag dazu geraten, Veranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern vorsorglich abzusagen, um der schnellen Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland entgegenzuwirken. Davon betroffen sein könnten unter anderem Sportveranstaltungen, Messen und

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3165 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema