Politik

Lebensmittelpreise in Ägypten

Archivartikel

Die weltweit steigenden Lebensmittelpreise werden als eine der Ursachen der jüngsten Unruhen in Nordafrika genannt. Für Ägypten führt das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen in Berlin dazu einige wichtige Punkte an. So sind in Ägypten die Nahrungsmittel Ende 2010 im Vergleich zum Vorjahresquartal um insgesamt 20 Prozent teurer geworden. Grund dafür seien Missernten, aber auch der

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1166 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00