Politik

Brexit Brüssel fürchtet Vertragsbruch

London ignoriert Frist

Archivartikel

Brüssel.Im Streit über die Verletzung des Brexit-Abkommens hat Großbritannien eine von der Europäischen Union gesetzte Frist ignoriert. London habe nicht wie gefordert bis Ende Oktober reagiert, sagte ein Sprecher der EU-Kommission am Dienstag in Brüssel. Deshalb erwäge man nun weitere Schritte. Streitpunkt ist das britische Binnenmarktgesetz, das Teile des 2019 geschlossenen EU-Austrittsabkommens

...

Sie sehen 44% der insgesamt 914 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema