Politik

Proteste Frankreichs Präsident wirkt mit den „Gelbwesten“ überfordert / Staat entgehen durch Zugeständnisse Milliarden Euro

Macron schrumpft auf Normalmaß

Archivartikel

Paris.„Macron, normaler Präsident“, überschrieb die linksgerichtete Zeitung „Libération“gestern einen Artikel über die derzeitigen Probleme des französischen Staatschefs Emmanuel Macron mit der teils gewalttätigen Protestbewegung der „Gelbwesten“ („Gilets jaunes“). Als „normaler Präsident“ war eigentlich sein Vorgänger François Hollande verspottet worden, der angesichts des aufkommenden Volkszorns

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3610 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema