Politik

Karikaturen-Streit Muslime protestieren nach Rede des französischen Präsidenten bei Trauerfeier

Macron wehrt sich gegen weltweite Kritik

Archivartikel

Paris/Ankara/Islamabad.Im Streit um Karikaturen des Propheten Mohammed wehrt sich Frankreich gegen wachsende Kritik aus Teilen der muslimischen Welt. „Mit welchem Recht mischen sich ausländische Mächte in unsere inneren Angelegenheiten ein?“, fragte Innenminister Gérald Darmanin am Dienstag. Er nannte in diesem Zusammenhang explizit die Türkei und Pakistan. „Frankreich ist zu einem Ziel geworden, wie viele westliche

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1451 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema