Politik

Umwelt „Fridays for Future“ führt Proteste trotz Corona fort

Mahnung: Vergesst das Klima nicht

Archivartikel

Berlin/Kopenhagen.Ein Schildermeer vor dem Reichstagsgebäude, massenhaft Online-Botschaften und Promi-Unterstützung: Auch mitten in der Corona-Krise hat die Klimabewegung „Fridays for Future“ rund um den Globus einen entschlossenen Kampf gegen den Klimawandel gefordert. Statt mit ihren Schildern und Plakaten durch die Straßen zu ziehen legten die jungen Aktivisten in Berlin, Hamburg, Hannover und vielen anderen

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1381 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema