Politik

Sexueller Missbrauch Psychiater Harald Dreßing vom ZI Mannheim leitet die Studie zu den Verbrechen in der katholischen Kirche

"Manche leiden ein Leben lang"

Archivartikel

Mannheim.Vor fünf Jahren kam der sexuelle Missbrauch in der katholischen Kirche ans Licht. Der Mannheimer Psychiater Harald Dreßing leitet die interdisziplinäre Studie, die die Kirche in Auftrag gegeben hat: "Wir sind völlig unabhängig", sagt er, das stehe so im Vertrag. Die Studie läuft seit einem halben Jahr, Ergebnisse sollen Ende 2017 vorliegen.

Was tragen Sie zur Studie bei?

Harald

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4635 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema