Politik

Wissenschaft Nach Bericht über Studie von Drosten

Mannheimer distanziert sich

Archivartikel

Mannheim.Die „BILD“-Zeitung hat am Montag über eine angeblich „grob falsche“ Studie von Christian Drosten, dem Leiter der Virologie in der Berliner Charité, berichtet. Von der Zeitung als Zeugen herangezogene Wissenschaftler distanzierten sich daraufhin von der Berichterstattung. Es geht dabei um eine Analyse von Ende April, in der Drosten und sein Team zu dem Ergebnis gekommen waren, Kinder könnten in

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1778 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema