Politik

Sterbehilfe Mannheimer Jurist und Medizinethiker Jochen Taupitz legt mit drei Kollegen Vorschlag für neues Gesetz vor

Mannheimer Medizinjurist mit Vorschlag zur Sterbehilfe

Mannheim.Jeder Mensch hat das Recht, selbstbestimmt zu sterben. Mit dieser Entscheidung hat das Bundesverfassungsgericht im Februar den Weg für die Sterbehilfe freigemacht. Vier Hochschullehrer, darunter der Mannheimer Medizinjurist Jochen Taupitz, haben nun einen Vorschlag für ein Gesetz präsentiert, mit dem die Beihilfe zum Suizid klar geregelt werden soll.

Herr Taupitz, wie steht es nach

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4272 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema