Politik

Massenproteste – Lage in Hongkong bleibt angespannt

Archivartikel

Hongkong.Nach den Massenprotesten in Hongkong hat Regierungschefin Carrie Lam vergeblich versucht, die Lage zu beruhigen. Auf einer Pressekonferenz beteuerte sie am Dienstag, dass der umstrittene Gesetzentwurf zur Auslieferung beschuldigter Personen an China nicht mehr vorgelegt werde. Damit würde er im Juli nächsten Jahres auslaufen. Lam hatte das Gesetzgebungsverfahren bereits im Juni gestoppt.

...

Sie sehen 52% der insgesamt 769 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema