Politik

Giftanschlag Regierungschefin ruft Krisenstab zusammen / Russischen Botschafter einbestellt / Sicherheitsrat tagt

May verschärft den Ton Richtung Kreml

Archivartikel

London.Die britische Premierministerin Theresa May macht für das Attentat auf den russischen Ex-Doppelagenten Sergej Skripal Russland verantwortlich. Das habe eine Analyse des verwendeten Gifts ergeben, berichtete die Regierungschefingestern im Parlament in London.

Es handelt sich den Angaben zufolge um den Nervenkampfstoff aus der Nowitschok-Serie: Die früher in der Sowjetunion produzierte

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2710 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00