Politik

Mehr Ehrlichkeit

Archivartikel

Es ist nun mal Fakt: Das Umlageverfahren, so wie es besteht, funktioniert auf lange Sicht nicht mehr. Wenn die Generation der 25- bis 30-Jährigen, die jetzt in das Berufsleben startet, am Ende noch eine gesetzliche Rente erhalten will, gibt es nur drei mögliche Szenarien: Renten kürzen, Beiträge erhöhen oder länger arbeiten. Die erste Möglichkeit wird am Widerstand der rund 20 Millionen

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2669 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00