Politik

Gesellschaftsjahr Pastor Ulrich Pohl schlägt europaweites soziales Engagement vor

„Mehr Verständnis für andere Länder entwickeln“

Archivartikel

Berlin.Alle Schulabgänger sollen ein europäisches soziales Jahr absolvieren, schlägt Pastor Ulrich Pohl, Vorsitzender der Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, vor.

Herr Pohl, ein allgemeines soziales Jahr schlugen Sie bereits 2017 vor. Nun diskutiert die Politik darüber. Was halten Sie von der Idee der CDU- Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer?

Ulrich

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3265 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema