Politik

Politbarometer Fast zwei Drittel der Bürger glauben, dass Anträge falsch bearbeitet werden / Klares Ja zu Untersuchungsausschuss

Mehrheit misstraut Asylbehörden

Archivartikel

Mannheim.Der Skandal um das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) erschüttert das Vertrauen der Bürger in Asylbehörden. Das geht aus dem aktuellen Politbarometer hervor, das die Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen erstellt hat. Demnach meinen fast zwei Drittel der Befragten, dass Asylanträge falsch bearbeitet werden. Lediglich 23 Prozent gehen von korrekten Entscheidungen aus. „Daran lässt sich

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2688 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00