Politik

Merkel für alle

Archivartikel

Der konservative Druck auf Angela Merkel lässt nicht nach. Nun solle sich die Kanzlerin beim Papst für ihre Kritik am Pontifex im Fall des Holocaust-Leugners Richard Williamson entschuldigen, fordert Kardinal Joachim Meisner. Zuvor hatten schon die CSU und der rechte CDU-Flügel an Merkel herumgemäkelt. Dass sie die Vertriebenen verärgere, wurde ihr vorgeworfen, und dass sie sich nicht um ein

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1918 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00