Politik

Migration Horst Seehofer muss „Masterplan“ überarbeiten

Merkel legt Veto ein

Archivartikel

Berlin.Schon gestern Nachmittag war zu ahnen, dass da etwas in der Luft lag. CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer betonte, man sei der festen Überzeugung, dass die Flüchtlingsfrage „durch nationale Alleingänge nicht gelöst werden kann“. Kurze Zeit später platzte die Bombe: Innenminister Horst Seehofer (CSU) sagte die für heute geplante Vorstellung seines „Masterplans Migration“ zur

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1892 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00