Politik

Pandemie Rechtlich hat der Bund bei strengen Auflagen nur einen begrenzten Spielraum / Länder müssen entscheiden

Merkel sind die Hände gebunden

Archivartikel

Berlin.„Merkel muss“, „Merkel soll“ – vor dem neuen telefonischen Krisengipfel mit den Ministerpräsidenten an diesem Mittwoch fehlt es nicht an dramatischen Appellen. Doch selbst, wenn die Kanzlerin wollte, sie kann Lockerungen gar nicht beschließen. Zwar ist Corona eine bundesweite Epidemie, doch über die konkreten Maßnahmen bestimmen allein die Länder. Oder sogar die örtlichen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3927 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema