Politik

Europa Bundeskanzlerin lässt Weber als Kandidat für Kommissionschef offenbar fallen / Sozialdemokrat könnte das Rennen machen

Merkel stößt auf scharfen Widerspruch

Archivartikel

Brüssel.Mit einem heftigen Streit zwischen den Parteienfamilien hat am Sonntagabend in Brüssel ein Gipfeltreffen der EU-Staats- und Regierungschefs begonnen, das eine Lösung der Krise um die künftige Führung der Union bringen sollte. Auslöser war ein Kompromissvorschlag von EU-Ratspräsident Donald Tusk, dem Bundeskanzlerin Angela Merkel am Rande des G20-Gipfels in Osaka offenbar bereits zugestimmt

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3623 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema