Politik

Lockerungen Regierung betont Mindestabstand und Masken / Kritik an Ramelow

Merkel verlangt Rücksicht

Archivartikel

Berlin.Angesichts immer neuer Lockerungsdebatten hat Kanzlerin Angela Merkel ein gemeinsames Vorgehen von Bund und Ländern in der Corona-Krise angemahnt. „Ich bin sehr einverstanden, dass jeder im Rahmen seiner Zuständigkeiten arbeitet“, sagte die CDU-Politikerin am Mittwoch nach einer Videokonferenz mit den Regierungschefs der östlichen Bundesländer. „Das heißt aber auch, dass mir als

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4001 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema