Politik

Merkels Reise

Archivartikel

Eine Reise bedarf gewissenhafter Vorbereitung. Das gilt besonders für die Kanzlerin. Angela Merkels gestriger Flug nach Afghanistan kam überraschend, wurde aber generalstabsmäßig geplant. Dass davon Außenminister Frank-Walter Steinmeier erst am Sonntag erfuhr, mag ein Indiz sein, wie wenig die Christdemokratin ihrem SPD-Herausforderer mittlerweile vertraut. Weltpolitisch noch gewichtiger war

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1934 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00