Politik

CDU: Hermann Gröhe wird neuer Generalsekretär

Merkels Vertrauter

Archivartikel

Rudi Wais

Berlin. Hermann Gröhe ist ein Kind der Provinz - und stolz darauf. "Lebendige kleine Städte und Gemeinden", schwärmt der designierte Generalsekretär der CDU, "das zeichnet Deutschland aus." Zu Hause, in Neuss am Rhein, zieht der 48-Jährige auch heute noch gerne mit seiner Schützengilde über den Markt. Hier trat er mit 14 Jahren der Jungen Union bei, hier engagiert er sich in

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1957 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00