Politik

EU: Gipfel grundsätzlich einig über Konjunkturprogramm

Milliarden-Paket beschlossen

Archivartikel

Brüssel. Nach monatelangem Streit hat sich die Europäische Union grundsätzlich auf ein gemeinsames, fünf Milliarden Euro schweres Konjunkturprogramm geeinigt. Das sagten Diplomaten beim Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs gestern Abend in Brüssel. Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte darauf gedrungen, dass nur Projekte gefördert werden,

...
Sie sehen 43% der insgesamt 915 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00