Politik

Regierungskrise II Bayerns SPD-Spitzenkandidatin Natascha Kohnen erneuert bei Spitzentreffen ihre Kritik an Maaßen-Beförderung

Münchner Genossen gegen Kompromiss

Archivartikel

München.Es kam, wie es kommen musste: Als die SPD-Vorsitzenden Andreas Nahles (Bund) und Natascha Kohnen (Bayern) gestern Mittag vor die Mikrofone im Senatssaal des bayerischen Landtags in München traten, interessierte sich kaum jemand so recht für die Sachthemen Kinderbetreuung und bezahlbaren Wohnraum, welche die beiden SPD-Frauen mit Blick auf die bayerische Landtagswahl am 14. Oktober in den

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2999 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema