Politik

Konjunkturprogramm Bis Anfang Juni will Bundesregierung einen Plan vorlegen, um Wirtschaft in Corona-Zeiten zu stützen

Nachfrage ankurbeln – aber wie?

Archivartikel

Berlin.Olaf Scholz hat es schon mal prophezeit, aber diesmal dürfte es auch wirklich stimmen: „Die fetten Jahre sind vorbei.“ Denn die Corona-Pandemie hat nicht nur das Leben der Bürger auf den Kopf gestellt, sondern auch die Finanzen von Bund, Ländern und Kommunen – und weder virologisch noch finanziell ist die Krise ausgestanden.

Bis Anfang Juni will die Koalition ein Programm vorlegen, um

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2992 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema