Politik

Koalitionsvertrag Wie realistisch sind die Groko-Pläne für Breitbandausbau, mehr Sicherheit im Netz und Behördengänge am Computer?

Nachholbedarf an vielen Stellen

Archivartikel

Mannheim.Gut zwölf Seiten umfasst der Abschnitt „Digitalisierung“ im Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD. Doch wie realistisch ist die Umsetzung der Pläne einer möglichen großen Koalition? Diese Zeitung hat verschiedene Aspekte überprüft.

Schnelles Internet

Bis 2025 soll laut Koalitionsvertrag der flächendeckende Ausbau mit schnellem Internet abgeschlossen sein. So sollen Daten mit

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3955 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema